Renditechancen von Wertpapieranlagen

Baloise Asset Management
22. Februar 2019
Anlegen
Wer in Fonds investiert, hat gute Chancen, mehr aus seinem Geld zu machen

Glückwunsch, Sie haben Rendite erwirtschaftet!

renditechancen-von-wertpapieranlagen

Sich überhaupt mit der Vorsorge für die Zeit nach der Pensionierung zu beschäftigen, ist generell eine kluge Entscheidung. Wer sich dabei allerdings für eine Vorsorgelösung mit Fondssparen entscheidet, hat alles richtig gemacht, wie die Vergangenheit zeigt.

Dazu ein kleines Rechenbeispiel:

  • Wer in den letzten 20 Jahren pro Monat 100 Schweizer Franken auf sein 3.-Säule-Sparkonto einbezahlt hat, konnte bei einem durchschnittlichen Zinssatz von 1.8 Prozent in der gesamten Zeit etwa 4'800 Schweizer Franken als  Zinsgutschrift verbuchen.
  • Hätte man sich hingegen vor 20 Jahren für das Wertschriftensparen bei der Baloise entschieden, läge der Zinsertrag mit 12'500 Schweizer Franken deutlich höher. Denn die Performance des BVG-Mix 40 Plus, eines der verschiedenen Anlagegefässe der Baloise, lag seit 1997 bei durchschnittlich vier Prozent pro Jahr. Das ist ein Mehr an Rendite von 7'700 Schweizer Franken.

Es liegt also nicht nur an den seit Jahren anhaltenden tiefen Zinsen, dass Sparkonten mit Blick auf die Rendite für die private Vorsorge nur wenig Mehrwert liefern. Denn Anleger, die sich beispielsweise für eine der verschiedenen Vorsorgelösungen der Baloise entscheiden, nutzen aktiv die Chancen des Aktienmarktes – und das in unterschiedlichen Ausprägungen. Je nach Risikoneigung können sich Anleger für den BVG-Mix 15 Plus, den BVG-Mix 25 Plus oder aber den BVG-Mix 40 Plus entscheiden, die jeweils maximal 15, 25 oder 40 Prozent des Portfolios am Aktienmarkt anlegen. Das restliche Kapital ist breit gestreut über die weltweiten Finanzmärkte.

Wobei Anlagen in Schweizer Obligationen und Immobilien im Vordergrund stehen. Aktuell bietet die Baloise mit dem BVG-Mix Dynamic Allocation 0-80 (Überschreitung der Aktienquote nach BVV2 möglich) eine neue Vorsorgelösung an, die – wie der Name schon verrät – je nach Marktumfeld auf eine dynamische Aktienquote setzt.

Passende Anlagefonds für Ihre Vorsorge finden